Privatinstitut für Technologietransfer

PITT GmbH

PITT GmbH • Poststraße 68 • D-44809 Bochum • Germany • Fon: +49 (0)234 - 890388-0 • Fax: +49 (0)234 - 890388-20 • Impressumthe brains

aktuelles

Juni 2017

Wir sind umgezogen

Ab dem 01.Juni 2017 finden Sie unser Technology-Center in der Poststraße 68, 44809 Bochum, in unmittelbarer Nähe der A40.



Juni 2016

Die neue Flotations-Generation DAF-3.000..30.000 ist ab sofort erhältlich.



Die weiter entwickelte Technologie ersetzt die Serie DAF-30..120. Nicht nur die Farbe hat sich geändert, sondern zahlreiche Innovationen verbessern den Prozessablauf und sorgen für enen reibungslosen Betrieb. Informieren Sie sich!



Juli 2014

Innovative Teichwasser-Regenerierung PITT-REPAIR für nachhaltige und zertifizierte Fischzucht



Unter Berücksichtigung der GLOBALG.A.P.-Vorschriften regeneriert die neue Technik PITT-REPAIR (rearing pond air) Zuchtteiche für den Pangasius und andere Süßwasser-Fische. PITT-REPAIR ist eine effektive Kombination aus Sauerstoffinjektion und Teichboden-Reinigung. Informieren Sie sich!



Juli 2013

Eröffnung einer PITT Agentur in Shanghai

Ab sofort wird PITT durch die FIRST ENVIRONMENT PERFORMANCE GMBH in China vertreten. Die Kontaktdaten finden Sie in der Rubrik "Partner". Die Agentur startet mit einem Auftrag für eine Großanlage vom Typ DAF 300/3-C2 für Abwasser aus einer Textilfärberei.



September 2012

Neues Standardverfahren für die Lebensmittelindustrie



Die neue modulare Technik DAF-SBR, eine Kombination aus chemischer und biologischer Wasseraufbereitung, begeistert unsere Kunden. Eine Fleischerei sowie ein Molkereibetrieb werden in Rumänien mit der neuen Technik ausgerüstet.



Januar 2012

Neu im Lieferprogramm: Flotationsanlagen in Modulbauweise



Flotationsanlagen von 40 - 200 m³/h sind ab sofort in Modulbauweise erhältlich. Dadurch werden Baukosten und Bauzeit radikal reduziert. Informieren Sie sich!



April 2011

Wärmerückgewinnung für Industrietrockner



Das Energiekonzept ENRECO minimiert den Energiebedarf durch die Kombination aus intelligenter Trocknungsluftregelung und moderner Wärmerückgewinnung.



Februar 2011

PITT Newsletter



Informieren Sie sich über unserere aktuellen Aktivitäten und fordern Sie die Newsletter per E-mail an.



August 2010

PITT Vertretung jetzt auch in Rußland.

Ab sofort wird PITT durch OOO EKOTECH-AQUA in Moskau vertreten. Die Fachfirma für Abwassertechnik bietet unsere Produkte für den gesamten Bereich der Russischen Föderation an. Die Kontaktdaten finden Sie in der Rubrik "Partner".



Juli 2010

Die erste PITT-Flotationsanlage in Rumänien.



Die Anlage der Serie DAF 100-1280 (30 m³/h) wird durch unseren rumänischen Partner in Betrieb genommen. Das Abwasser aus einer Färberei in der Automobil-Industrie wird analysiert und für die Einleitung in den Schmutzwasserkanal chemisch aufbereitet.



Januar 2010

Der erste AEROS in der Ukraine wird installiert.



Das Waschwasser aus einer manuellen Autowäsche wird zu 100% aufbereitet und recycelt.



August 2009

Die PITT DAF-Technologie "aquaflow" in Kombination mit bewährter Dekanter-Technologie wird weltweit im Verbund mit unserem Partner GEA Westfalia Separator vermarktet.



Spezielle Broschüren stehen für die Bereiche Gärresteaufbereitung in Biogasanlagen [Broschüre "Biogas" downloaden] und Abwasseraufbereitung in Raffinerien [Broschüre "Raffinerie" downloaden] zur Verfügung.



Februar 2009

Der Hochleistungsseparator TPS ist ab sofort verfügbar.



Nach erfolgreicher Entwicklungsarbeit ist ein weiteres innovatives Produkt entstanden. Der 3-Phasen-Separator TPS trennt in einem Durchlauf gleichzeitig Öle und Schmutz vom Prozesswasser. [mehr...]



Aquamax

ATB AQUAmax®

 

Optimale Abwasserreinigung gehört zu dem Besten, was Sie für die Umwelt rund um Ihr Zuhause tun können, wenn Sie keinen Kanalanschluss haben! Verlassen Sie sich deshalb auf die vielfach ausgezeichneten vollbiologischen AQUAmax®-Kleinkläranlagen – für Häuser im Außenbereich, für Neubau und Nachrüstung, für jeden Anwendungsbereich die optimale Lösung.

 

Aquamax

 

AQUAmax® BASIC

Die bequeme Lösung für bis zu 16 EW bzw. 2,4 m³ Abwasser pro Tag!

Möchten Sie innovative Highlights, Upgrade-Möglichkeiten und weniger Aggregate, dürfte der AQUAmax® BASIC das Produkt Ihrer Wahl sein.

Nur 2 Aggregate!

Aufgrund der patentierten Kugel-Technologie benötigt der AQUAmax® BASIC eine Pumpe bzw. ein Magnetventil weniger als herkömmliche SBR Anlagen. Was bedeutet: weniger elektrische Verbindungen, weniger Ausfall-Risiko, mehr Sicherheit.

Das Prinzip: Wenn die eine Pumpe anläuft, gelangt Wasser über ein robustes Spezialventil in das Beschickungsrohr. Dies wechselt – je nach Pumpdauer – zwischen Füllen/Schlammabzug und Abpumpen. Kurz pumpen: Leitet die Füllphase des SBR-Beckens ein. Lang pumpen: Die Spezialkugel schließt das Beschickungs- bzw. Füllrohr nach einigen Sekunden dicht ab, das Wasser gelangt nun in den Klarwasserablauf. So wird eine große, schwere Pumpe – also ein elektrisches Aggregat – komplett durch eine kleine Kugel ersetzt!

EU-Patent: 04 010 152.9

 

AQUAmax® CLASSIC

Die flexible Systemlösung für bis zu 53 EW bzw. 8 m³ Abwasser pro Tag!

Der AQUAmax® CLASSIC ist sowohl als M-Variante zum Aufsetzen auf die Behältertrennwand als auch als Z-Variante zum Einhängen in den Behälter erhältlich und daher sehr flexibel einsetzbar.

Der AQUAmax® Classic eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Anlage bis 50 EW zu betreiben und uneingeschränkt mit dem AQUAmax®-Baukastensystem zu erweitern - von der UV Hygienisierung bis zur Phosphat-Eliminierung.

Das Prinzip der AQUAmax®-Kleinkläranlagen ist so einfach wie effizient:

Das Abwasser läuft aus Ihrem Hausanschluss direkt in einen Behälter in Ihrem Garten. In diesem Behälter wird das Abwasser nun vollbiologisch in 3 Zyklen täglich mit jeweils 8 Stunden Dauer gereinigt – übrigens weit besser, als es die gesetzlichen Anforderungen verlangen. Ist der Klärprozess beendet, gelangt das nun gereinigte Abwasser zur Versickerung in die freie Natur. – Natürlich läuft der gesamte Prozess vollautomatisch ab – Sie brauchen sich dabei um nichts zu kümmern.

 

AQUAmax® PROFESSIONAL G

Für bis zu 53 EW bzw. 8m³ Abwasser pro Tag!

Die vollbiologische SBR-Kläranlage für Mehrkammergruben und Mehrbehälteranlagen von 0,15 bis 8 m³ Abwasservolumen bzw. 1 bis 50 EW – für Neubau und Nachrüstung.

Speziell für die hochbelasteten Abwässer von Hotels, der Gastronomie und Lebensmittel verarbeitenden Betrieben in kleineren Größenordnungen entwickelt: die „G“-Varianten des AQUAmax® PROFESSIONAL – natürlich mit Pumpentechnologie „Made in Germany“.

Bis auf eine Pumpe, die sich im Pufferbecken befindet, ist die komplette Technik des AQUAmax® PROFESSIONAL G auf einem speziell für diese Anlage entwickelten, langlebigen Rahmen installiert. Aufwändige Anpassungen an die Behälter sowie Einbau- und Wartungsarbeiten unter Wasser gehören damit der Vergangenheit an; selbst die Nachrüstung alter Anlagen ist ohne Erdarbeiten möglich.

 

AQUAmax® PROFESSIONAL XL

Das Kläranlagen-System für organische Abwässer bis 500 EW bzw. 75 m³ pro Tag!

Die modular aufgebaute und servicefreundliche SBR-Kläranlage für bis zu 75 m3 Abwasservolumen bzw. 500 EW.

Der AQUAmax® PROFESSIONAL XL ist speziell für Gastronomie-, Hotel- und Gewerbebetrieb in größeren Dimensionen, für Lebensmittel produzierende Unternehmen sowie für Siedlungen und kleinere Dörfer konzipiert worden. Und: sowohl für Direkt- wie auch für Indirekteinleiter.

Durch einzelne, modular aufgebaute Belüfter, die bei unterschiedlichen Kläranlagengrößen bis 75 Kubikmeter Abwasservolumen (500 EW) miteinander kombiniert werden, ist das AQUAmax® PROFESSIONAL XL-System sehr flexibel einsetzbar; alle Aggregate können direkt von oben aus der Anlage entnommen werden. Natürlich besitzt auch der AQUAmax® PROFESSIONAL XL ausschließlich hochwertige Pumpentechnologie „Made in Germany“.